Lehrer

Sihing Oliver Haßelfeld wurde am 16.12.1989 in Hamburg geboren. Zunächst begann er mit acht Jahren das Shotokan Karate unter Meister Wolfgang Kutsche und erreichte hier den 3. Braungurt bevor er 2006 zum Wun Hop Kuen Do Kung Fu nach Bahrenfeld unter Sifu Winfried Joszko wechselte. Parallel zum Karate spielte er Fußball und nahm im Leistungsteam Laufen seiner Schule teil.

Im Laufe der Jahre nahm Sihing Oliver an zahlreichen Turnieren teil, bei welchen er viele erste, zweite und dritte Plätze belegte. 2017 erlangte er bei den World All-Styles Championships in Portugal einen Weltmeistertitel in seiner Formklasse.

Am 10.6.2017 legte Sihing Olli seine Schwarzgurtprüfung ab und bekam nach 7 ½ Stunden Prüfung seinen 1. Dan verliehen. Auch nach seiner Prüfung ist er weiterhin aktiv am Unterrichten und selbst im Training.